Seite wählen
  • Dr. med. Marcus Hoffmann neuer Präsident der VICTORIA
  • Neues, einzigartiges Studienangebot für Führungskräfte der Gesundheitsbranche: Executive MBA Healthcare Management & Leadership (berufsbegleitend)
  • Dr. Wolfgang Schuster übergibt den Staffelstab im Amt des Präsidenten
  • Akademischer Senat bestätigt Vizepräsidentin Prof. Dr. Gabriele Mielke für weitere Amtszeit

 

Berlin (19.05.2021) – Mit dem neuen Semester erfolgt die Übergabe des Staffelstabs an der Spitze der VICTORIA | Internationale Hochschule; Prof. Dr. med. Marcus Hoffmann wurde vom akademischen Senat als neuer Präsident der Hochschule bestellt. Mit ihm gewinnt die VICTORIA einen erfahrenen Hochschulexperten und Netzwerker der Gesundheitsbranche auf nationaler und internationaler Ebene. Das innovative Portfolio managementorientierter Bachelor- und Masterstudiengänge wird mit der Einführung eines exekutiven MBA-Studiengangs im Bereich Gesundheitsmanagement erweitert.

Als Professor für BWL-Gesundheitsmanagement, Experte für die Akademisierung der Gesundheitsfachberufe und Direktor der Akademie der Universitätsklinikum Mannheim GmbH besitzt Prof. Dr. med. Marcus Hoffmann langjährige Erfahrung im Aufbau neuer Studiengänge und -formate. Mit zunehmender Bedeutung des systemrelevanten Gesundheitssektors für unsere Gesellschaft und den damit verbundenen Ansprüchen an die Führungspersönlichkeiten, stellt die Einrichtung des berufsbegleitenden Executive MBA-Studiengangs „Healthcare Management & Leadership“ für die VICTORIA einen Brückenschlag in die Zukunft dar. Das neue Studienangebot spricht Führungskräfte aus sämtlichen Professionen der Gesundheitsbranche an und eröffnet den Teilnehmenden ein erstklassiges, interprofessionelles Netzwerk.

„Mit Prof. Dr. med. Hoffmann freuen wir uns, nun einen ausgewiesenen Experten der Hochschullandschaft sowie der Gesundheitsbranche an der Spitze der VICTORIA zu haben. Im Hinblick auf die aktuellen Anforderungen an Fach- und Führungskräfte wird er den durch Prof. Dr. Wolfgang Schuster erfolgreich begonnenen Weg der Profilierung der VICTORIA als international aktive, managementorientierte Hochschule für ambitionierte Nachwuchs- und Führungskräfte fortführen und dabei aktuellen und künftigen Trends in der Hochschulentwicklung aufgreifen.“, sagt Dr. Anne Kathrin Adam stellvertretend für die Geschäftsführung der Trägergesellschaft der VICTORIA. „Das Präsidium der Hochschule ist außerdem durch die erneute Bestätigung von Prof. Dr. Gabriele Mielke als Vizepräsidentin für diese Aufgabe jetzt außergewöhnlich gut aufgestellt“, so Adam weiter. Prof. Dr. med. Marcus Hoffmann tritt die Nachfolge von Herrn Prof. Dr. Wolfgang Schuster, der in den vergangenen vier Jahren als Präsident die Hochschule durch den herausfordernden Prozess der Neuausrichtung und Umbenennung von Hochschule für Wirtschaft, Technik und Kultur (hwtk) in VICTORIA | Internationale Hochschule begleitet hat und jetzt den Staffelstab an seinen Nachfolger übergibt.

Die VICTORIA | Internationale Hochschule ist eine durch den Wissenschaftsrat akkreditierte, staatliche anerkannte, private Hochschule mit Sitz in Berlin und einem Studienort in Baden-Baden. Sie unterhält, unterstützt durch ihre in der Bildungsbranche renommierte Mehrheitsgesellschafterin, die F+U gGmbH, deutschlandweit mehr als zehn Studien- und Prüfungszentren und bietet managementorientierte Bachelor- und Masterstudiengänge in drei Studienmodellen (CLASSIC, DUAL, DISTANCE) an. Aktuell studieren rund 550 Studierende aus der ganzen Welt in den deutsch- und englischsprachgien Studiengängen der Hochschule.

www.victoria-hochschule.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bild – Prof. Dr. med. Marcus Hoffmann (Quelle: privat)

Studienplatz sichern Apply now