Seite wählen

Steuererklärung, Verlustvortrag und Werbungskosten, das hört sich spanisch für dich an? Verständlich, denn als Student/-in hat man sich in den meisten Fällen noch nie so wirklich mit dem Thema Steuern auseinandergesetzt. Doch warum es sich lohnt, sich mit dem Thema zu befassen, erfährst du in diesem Blogbeitrag.

Die Hochschulinitiative Deutschland bietet kostenlose Seminare für Studierende an. Ein interessantes Angebot ist das Steuerseminar für junge Akademiker/innen.

Im Seminar bekommt Ihr einen Überblick über die Grundsätze des Steuersystems. Ein sehr guter Einstieg für diejenigen, die sich mit dem Thema Steuern in der Vergangenheit noch nicht auseinandergesetzt haben. Außerdem erfahrt Ihr in dem Seminar welche Einkünfte zu versteuern sind und welche Kosten man sich als Studierender über eine Steuererklärung zurückholen kann. Das Seminar läuft 2 Stunden und wird sehr interaktiv gestaltet. Ihr könnt zu jedem Zeitpunkt Fragen stellen und wisst am Ende ganz genau, für welche Ausgaben Ihr Belege benötig und für welche nicht. Das Seminar hat uns sehr geholfen, das Thema Steuern besser zu verstehen.

Zudem wird im Anschluss die Möglichkeit geboten, einen persönlichen Termin zu vereinbaren, bei dem individuell auf die persönliche Situation eingegangen wird und in dem speziellen Fragen noch einmal genauer erklärt und besprochen werden. Unter https://hochschulinitiative-deutschland.de/home findet Ihr die angebotenen Seminare, bei denen Ihr euch schnell und kostenlos registrieren könnt.

Wie man als Student/in sonst noch sparen kann erfährst du auf unserem Instagram und Facebook Kanal: https://www.instagram.com/hwtkberlin_students/ https://www.facebook.com/IHWTK

P.S. Reich wirst du nicht durch das, was du verdienst, sondern durch das, was du NICHT ausgibst! 😀

Apply now Mehr Infos Studienplatz sichern