Seite wählen

VICTORIA | Internationale Hochschule

Verknüpfung von Uni und Freizeit

Blog & Wissenswertes | Campus Life | VICTORIA 

Du hast Lust nach den Vorlesungen noch etwas zu unternehmen, möchtest aber keinen langen Weg auf dich nehmen? Dann bist du hier genau richtig. Hier findest du 8 Freizeitaktivitäten, die innerhalb von maximal 15 Minuten zu Fuß oder über eine der Verkehrsanbindungen, den S-Bahnhof Anhalter Bahnhof (S1, S2, S25 und S26) oder den U-Bahnhof Mendelssohn-Bartholdy-Park (U2) zu erreichen sind.

Der Park am Gleisdreieck ist super geeignet für ein entspanntes Picknick mit Blick auf den Potsdamer Platz oder auch für gemütliche Abende mit Kommilitonen. Das Praktische: Er ist nur 15 Minuten zu Fuß oder noch schneller mit der U2 von der Hochschule entfernt.

Am Beach 61 kommen die Sportbegeisterten zum Zug. Er liegt direkt neben dem Park am Gleisdreieck und für 48€ kann man sich dort eines der zahlreichen Beachvolleyballfelder buchen. Wenn man mit Freunden dort hingeht, macht es nicht nur mehr Spaß, sondern ist auch günstiger.

Auch für schlechtes Wetter gibt es genügend Angebote in der Nähe der VICTORIA. Das Tempodrom liegt direkt am Anhalter Bahnhof, einer der Verkehrsanbindungen der Hochschule. Das, nur 7 Minuten zu Fuß von der Hochschule entfernte Tempodrom, eignet sich für einen schönen Abend nach den Vorlesungen, um sich ein Theater, Konzert oder Musical anzuschauen. Perfekt für Kulturfans!!

Lieber Kino statt Theater? Dann am besten in das Cinemaxx am Potsdamer Platz. Dort erhält man mit seinem Studentenausweis auf einige Vorstellungen Rabatte. Perfekt für einen gemütlichen Filmabend mit Freunden oder alleine.

Die Mall of Berlin ist innerhalb von 10 Minuten zu Fuß nach Vorlesungsende oder auch in der Mittagspause für einen Shopping-Trip oder etwas zu Essen super erreichbar. Mit circa 300 Shops und einer riesigen Fressmeile im 2. OG sollte für jeden etwas dabei sein.

Direkt gegenüber von der Mall befindet sich das Deutsche Spionagemuseum am Potsdamer Platz. Wo einst die Berliner Mauer stand, kann man heutzutage unter anderem mit neuesten Technologien alles über Spionage und dessen Mittel und Methoden lernen. Von der Chauffier Maschine Hitlers bis zu Original Requisiten aus James Bond Filmen ist auf 3000 qm Ausstellungsfläche alles dabei. Mit deinem Studentenausweis der VICTORIA kommst du ermäßigt schon für 5€ in das Museum.

Auch für den ganzen Kurs gibt es eine Menge Aktivitäten im Umfeld. Gleich gegenüber vom Anhalter Bahnhof, nur 400 m von der Hochschule entfernt, kann man zum Underground Lasergame. Schon ab 20€ pro Person kann man hier alleine, aber auch mit einer ganzen Gruppe Lasertag spielen.

Natürlich haben wir auch eine Schlecht-Wetter-Alternative für alle die sich nach der Hochschule gerne sportlich ein wenig auspowern möchten. Das Basement Boulderstudio

in der Stresemannstraße bietet von Anfänger bis Erfahrene verschiedene Kurse an. Doch nicht nur Boulderkurse kann man hier buchen, auch Circle Training wird hier angeboten, um seine Fitness zu testen und perfekt auf das Bouldern vorbereitet zu sein.

Das könnte Dich auch interessieren

FAQs zum Studium

FAQs zum Studium

Liebe Leser|innen, wir begrüßen euch ganz herzlich auf dem Blog der VICTORIA | Internationale Hochschule. Wir sind...

mehr lesen