Seite wählen

VICTORIA | Internationale Hochschule

Deine Karriere
an der
VICTORIA

Karriere

VICTORIA | Internationale Hochschule

Deine Karriere
an der VICTORIA

Karriere an der VICTORIA | Internationale Hochschule

Wir freuen uns, dass Sie sich für die VICTORIA | Internationale Hochschule als Arbeitgeber interessieren. Hier finden Sie aktuelle Stellenausschreibungen.

Dozierende auf Honorarbasis für den Bachelor-Studiengang Business Administration (w/m/d)

Die VICTORIA | Internationale Hochschule ist eine innovative, staatlich anerkannte private Hochschule mit Sitz in Berlin und einem Campus in Baden-Baden, die in ihren Bachelor- und Masterprogrammen wirtschaftswissenschaftliche Studiengänge sowohl im klassischen Präsenzstudium als auch dem praxisintegrierenden dualen Studium und dem Fernstudium anbietet. Die VICTORIA | Internationale Hochschule hat es sich zur Aufgabe gemacht, eine enge Verzahnung von Theorie und Praxis in den unterschiedlichen Studienmodellen zu gewährleisten. Auf Basis ihres Leibildes verfolgt die Hochschule die Strategie von Wachstum und Internationalisierung und im Zuge ihrer Entwicklung setzt sie zukünftig verstärkt auf die besondere Vermittlungsform des Fernstudiums neben dem Beruf, um flexibel und individuell studieren zu können sowie englischsprachige Studienprogramme zur Realisierung ihrer Internationalisierungsstrategie.

Vor dem Hintergrund unseres dynamischen Wachstums und im Zuge unserer Internationalisierung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt, möglichst zum Wintersemester 2022/23, am internationalen Campus in Berlin:

Dozierende auf Honorarbasis für unseren B.A. Business Administration (m/w/d)

mit Fokus auf der Lehre in der Lehrveranstaltung „Organisation und Führung“ (Kennziffer: B20520) mit den Teilmodulen:

  • Organisation und Unternehmensführung

mit den Inhalten:

  • Organisation:
    • Grundlagen: Begriff der Organisation, Ursprung und Aufgaben der Organisationstheorie, organisationale Basisprobleme, Relevanz und Aktualität der Organisationsforschung
    • Organisationen als rationale, soziale und offene Systeme
    • Vertiefung ausgewählter Ansätze der Organisationstheorie (z.B. Transaktionskostentheorie)
  • Unternehmensführung:
    • Organisation als Instrument der Unternehmensführung
    • Begriff der Unternehmensführung
    • Normative, strategische und operative Unternehmensführung
  • Mitarbeiterführung

mit den Inhalten:

  • Begriff und Ursprung der Mitarbeiterführung
  • Theorien und Modelle der Mitarbeiterführung:
    • Transaktionale und transformative Führung
    • Klassische Ansätze der Führungsforschung (z.B. personen- und verhaltensorientierte Ansätze)
    • Neue Ansätze der Führungsforschung (z.B. sozialkonstruk-tivistische Ansätze, systemische Führungsansätze, Shared Leadership)
  • Aktuelle Herausforderungen von Führung wie z.B.:
    • Diversity (z.B. Alter, Geschlecht, kultureller Hintergrund, Internationalität)
    • Work-Life-Balance
    • Individualisierung/Subjektivierung von Arbeit
  • Methoden der Führung
    • Führungsgrundsätze
    • Führungskonzepte
    • Führungsinstrumente

Vorausgesetzt wird gemäß § 120 des Berliner Hochschulgesetzes (BerlHG) ein abgeschlossenes Hochschulstudium. Wünschenswert ist, Ihre Eignung durch einschlägige Erfahrungen in der Hochschullehre nachzuweisen. Wir ermutigen qualifizierte Akademikerinnen nachdrücklich, sich zu bewerben. Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Diese richten Sie bitte mit den üblichen Unterlagen (u. a. CV, Zeugnisse und ggf. Lehrevaluationen) bis zum 30. Juli 2022 per E-Mail an Laura Schulz, die Ihnen für Fragen im Vorfeld gerne zur Verfügung steht (laura.schulz@victoria-hochschule.de). Bitte nehmen Sie in der Bewerbung Bezug auf die von Ihnen gewünschte Honorartätigkeit und fügen Sie Ihrer E-Mail nur eine PDF-Datei mit allen Bewerbungsunterlagen bei.

 

PDF der Stellenausschreibung

Dozierende (w/m/d) auf Honorarbasis für das Modul „Mathematik für Wirtschaftswissenschaftler“ für den Bachelor-Studiengang Business Administration am Studienort Baden-Baden

Die VICTORIA | Internationale Hochschule ist eine innovative, staatlich anerkannte private Hochschule mit Sitz in Berlin und einem Campus in Baden-Baden, die in ihren Bachelor- und Masterprogrammen wirtschaftswissenschaftliche Studiengänge sowohl im klassischen Präsenzstudium als auch dem praxisintegrierenden dualen Studium und dem Fernstudium anbietet. Die VICTORIA | Internationale Hochschule hat es sich zur Aufgabe gemacht, eine enge Verzahnung von Theorie und Praxis in den unterschiedlichen Studienmodellen zu gewährleisten. Auf Basis ihres Leitbildes verfolgt die Hochschule die Strategie von Wachstum und Internationalisierung.

Vor diesem Hintergrund suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt, möglichst zum Wintersemester 2022, am Campus in Baden-Baden für unseren Bachelorstudiengang „Business Administration“

Dozierende auf Honorarbasis (m/w/d) für das Modul:

Mathematik für Wirtschaftswissenschaftler

mit folgenden Inhalten:

  • Grundlagen: einfaches kaufmännisches Rechnen
  • Funktionen und ihre Graphen sowie ökonomische Anwendungen
  • Elementare Kombinatorik in der BWL
  • Folgen und Reihen
  • Finanzmathematik
  • Differential- und Integralrechnung
  • Lineare Algebra
  • Lineare Gleichungssysteme
  • Lineare Optimierung

Vorausgesetzt wird gemäß § 120 des Berliner Hochschulgesetzes (BerlHG) ein abgeschlossenes Hochschulstudium. Wir ermutigen qualifizierte Akademikerinnen nachdrücklich, sich zu bewerben. Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie Freude an der Lehre mitbringen, dann bewerben Sie sich bitte mit den üblichen Unterlagen (u. a. CV, Zeugnisse und ggf. Lehrevaluationen) bis zum 20. Juli 2022 per E-Mail bei Frau Stefanie Hermann (stefanie.hermann@victoria-hochschule.de). Bitte nehmen Sie in der Bewerbung Bezug auf die Stellenausschreibung und fügen Sie Ihrer E-Mail nur eine PDF-Datei mit allen Bewerbungsunterlagen bei.

Weitere Informationen zur VICTORIA | Internationale Hochschule sowie den Studiengängen finden Sie unter: www.victoria-hochschule.de

VICTORIA | Internationale Hochschule
Studienort Baden-Baden
Jägerweg 8
76532 Baden-Baden
www.victoria-hochschule.de

PDF der Stellenausschreibung.

Logo DualCareerNetwork

Online Marketing & Content Manager (m/w/d)

VICTORIA | More than a university!

Die VICTORIA | Internationale Hochschule ist eine staatlich anerkannte private Hochschule mit Sitz in Berlin und einem Campus in Baden-Baden, die in ihren Bachelor- und Masterprogrammen wirtschaftswissenschaftliche Studiengänge sowohl im klassischen Präsenzstudium als auch im praxisintegrierenden dualen Studium und im hybriden Flex-Studium anbietet.

Wir suchen zum nächstmöglichen Eintrittstermin einen

Online Marketing & Content Manager (m/w/d)

An unserem Hauptsitz in Berlin!

Was du tust:

  • Du gestaltest das Marketing und den Werbeauftritt der Hochschule mit und bringst aktiv deine Ideen ein. Dabei denkst du zielgruppen- und ressourcenorientiert und gehst mutig auch mal neue Wege 😉
  • Du planst, implementierst und steuerst Online Marketing Kampagnen zur Bewerbung unserer Studienprogramme
  • Du betreust und entwickelst die Websites in Hinblick auf SEO und mobile Optimierung und bereitest neue Seiten zielgruppengerecht auf
  • Du erstellst und überarbeitest Texte und Inhalte für alle relevanten Kanäle der Unternehmenskommunikation (Websites, externe Portale, Newsletter etc.)
  • Du erstellt regelmäßige Auswertungen und Reportings der Kampagnen, des Website-Traffics und der dynamischen Zielentwicklungen
  • Du optimierst – zusammen mit dem Vertriebsteam und der Hochschulleitung – unsere Customer Journey und die CRM-Prozesse
  • Du arbeitest eng mit dem Marketing- und Vertriebsteam sowie übergreifend mit Kolleg|innen anderer Abteilungen und Unternehmensbereiche zusammen – wir sind eine große Familie! Dabei koordinierst du die Marketingaktivitäten der Hochschule eigenständig, aber immer im Austausch mit den Kolleg|innen.
  • Du verwaltest das Budget und reportest an die Hochschulleitung

 

Was du mitbringst

  • Kreativität, Mut, Leidenschaft für Marketing und Bildung
  • Vermutlich hast du auch ein abgeschlossenes Studium in einer einschlägigen Fachrichtung (Kommunikation, Marketing, Medien, BWL o.ä.) – Quereinsteiger mit entsprechendem Fachwissen sind ebenfalls gern gesehen!
  • Du bist sehr gut mit der Bedienung gängiger Bereiche im Online Marketing vertraut (Google Analytics, Google Ads, Google Tag Manager, SEO, Controlling, Portalmanagement)
  • Du arbeitest gern im Team, kannst dich aber auch selbstständig organisieren
  • Du kannst Aufgaben delegieren und auch im Trubel den Überblick bewahren
  • Du verfügst über Deutschkenntnisse auf muttersprachlichem Niveau und sehr gute Englischkenntnisse

 

Das bieten wir dir:

  • Einen spannenden, abwechslungsreichen Job in einer sinnstiftenden und dynamischen Branche
  • Die Möglichkeit, sehr selbstständig zu arbeiten, gleichzeitig bist du Teil eines supernetten und engagierten Teams!
  • Einen Arbeitsplatz auf einem modernen Campus mitten in Kreuzberg am Potsdamer Platz
  • Möglichkeiten des Mobilen Arbeitens
  • Flache Hierarchien und Duzkultur
  • Regelmäßige Team- und Firmenevents
  • Keinen Obstkorb, aber wir trinken gern zusammen (auch alkoholfrei)
  • 30 Tage Urlaub
  • Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten in einem innovativen Unternehmen mit viel Entwicklungspotential

 

Klingt nach einem Job, auf den du Lust hast? Dann sende uns deine Bewerbungsunterlagen an bewerbung@victoria-hochschule.de

Die VICTORIA | Internationale Hochschule fördert die Gleichberechtigung der Geschlechter, deshalb ermutigen wir qualifizierte Bewerberinnen ausdrücklich zur Bewerbung. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

VICTORIA | Internationale Hochschule
Bernburger Straße 24/25
10963 Berlin
www.victoria-hochschule.de
Tel: +49 30 206176-809

PDF der Stellenausschreibung.

 

Werkstudierende Marketing (m/w/d) mit Schwerpunkt Social Media

Die VICTORIA | Internationale Hochschule ist eine staatlich anerkannte private Hochschule mit Sitz in Berlin und einem Campus in Baden-Baden, die in ihren Bachelor- und Masterprogrammen wirtschaftswissenschaftliche Studiengänge sowohl im klassischen Präsenzstudium als auch dem praxisintegrierenden dualen Studium und dem Fernstudium anbietet.

Wir suchen einen

Werkstudent für das Marketing mit Schwerpunkt Social Media (w/m/d)

für unseren Hauptsitz in Berlin.

Dein Aufgabengebiet:

  • Du deligierst die Veröffentlichung von Inhalten und Kampagnen auf den Social Media Profilen und unterstützt in der Unternehmenskommunikation
  • Du unterstützt das Marketing-Team bei der Betreuung der Website und erstellst eigenständig neue Inhalte
  • Du konzipierst und erarbeitest im Marketing-Team Online-Kampagnen und begleitest von der Implementierung bis hin zur Auswertung der Kampagnen
  • Du bist involviert in die Planung von Messen und internen Veranstaltungen und unterstützt bei der Vorbereitung von Materialien

Dein Profil:

  • Du befindest dich im Bachelor- oder Masterstudium in einer einschlägigen Fachrichtung (z.B. Kommunikation, Marketing, Medien)
  • Du hast bereits berufliche Erfahrungen im (Online-)Marketing gesammelt
  • Du bringst dich gerne selbst ein, bist neugierig und magst die Arbeit in einem dynamischen Team
  • Idealerweise verfügst du über Kenntnisse im Bereich des Kommunikationsdesigns (z.B. mit Adobe Photoshop, InDesign, Illustrator) und der Druckdatenerstellung

Wir bieten dir:

  • Die Chance, dich selbst einzubringen und eigene Ideen zu entfalten
  • Eine Tätigkeit in einem Familienunternehmen mit flachen Hierarchien
  • Ein Team, das sich auf dich freut und unterstützt
  • Regelmäßige Team- und Firmenevents

 

Beginn: ab sofort

Arbeitszeit: 20h / Woche

Wir haben dein Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf deine Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnis(se), Kurz-Motivationsschreiben, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung)!

Bitte sende Sie deine Bewerbung als einheitliche PDF-Datei unter Angabe der Stelle im Betreff per E-Mail an: bewerbung@victoria-hochschule.de

Die VICTORIA | Internationale Hochschule ist Mitglied im Dual Career Netzwerk Berlin.

PDF der Stellenausschreibung.

 

Werkstudierende Marketing (m/w/d) mit Schwerpunkt Graphik

Die VICTORIA | Internationale Hochschule ist eine staatlich anerkannte private Hochschule mit Sitz in Berlin und einem Campus in Baden-Baden, die in ihren Bachelor- und Masterprogrammen wirtschaftswissenschaftliche Studiengänge sowohl im klassischen Präsenzstudium als auch dem praxisintegrierenden dualen Studium und dem Fernstudium anbietet.

Wir suchen einen

Werkstudent für das Marketing mit Schwerpunkt Graphik (w/m/d)

für unseren Hauptsitz in Berlin.

Dein Aufgabengebiet:

  • Du unterstützt das Marketing-Team bei der Betreuung der Website und erstellst eigenständig neue Inhalte
  • Du gestaltest Inhalte und graphische Elemente für die Social Media Profile und unterstützt in der Unternehmenskommunikation
  • Du konzipierst und erarbeitest im Marketing-Team Online-Kampagnen und begleitest von der Implementierung bis hin zur Auswertung der Kampagnen
  • Du bist involviert in die Planung von Messen und internen Veranstaltungen und unterstützt bei der Vorbereitung von Materialien

Dein Profil:

  • Du befindest dich im Bachelor- oder Masterstudium in einer einschlägigen Fachrichtung (z.B. Kommunikation, Marketing, Medien)
  • Du hast bereits berufliche Erfahrungen im (Online-)Marketing gesammelt
  • Du bringst dich gerne selbst ein, bist neugierig und magst die Arbeit in einem dynamischen Team
  • Idealerweise verfügst du über Kenntnisse im Bereich des Kommunikationsdesigns (z.B. mit Adobe Photoshop, InDesign, Illustrator) und der Druckdatenerstellung

Wir bieten dir:

  • Die Chance, dich selbst einzubringen und eigene Ideen zu entfalten
  • Eine Tätigkeit in einem Familienunternehmen mit flachen Hierarchien
  • Ein Team, das sich auf dich freut und unterstützt
  • Regelmäßige Team- und Firmenevents

 

Beginn: ab sofort

Arbeitszeit: 20h / Woche

Wir haben dein Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf deine Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnis(se), Kurz-Motivationsschreiben, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung)!

Bitte sende Sie deine Bewerbung als einheitliche PDF-Datei unter Angabe der Stelle im Betreff per E-Mail an: bewerbung@victoria-hochschule.de

Die VICTORIA | Internationale Hochschule ist Mitglied im Dual Career Netzwerk Berlin.

PDF der Stellenausschreibung.

 

Campus Manager (m/w/d)

Die VICTORIA | Internationale Hochschule ist eine staatlich anerkannte private Hochschule mit Sitz in Berlin und einem Campus in Baden-Baden, die in ihren Bachelor- und Masterprogrammen wirtschaftswissenschaftliche Studiengänge sowohl im klassischen Präsenzstudium als auch dem praxisintegrierenden dualen Studium und dem Fernstudium anbietet.

Wir suchen einen

Campus Manager (m/w/d)

für unseren Hauptsitz in Berlin.

Ihr Aufgabengebiet

  • Sie führen ein Team aus dem Vertrieb/Beratung und der Hochschulverwaltung und unterstützten es als Coach aktiv bei den vertrieblichen und administrativen Abläufen.
  • Sie stellen die Einhaltung aller qualitätsrelevanten Vorgaben sicher und treiben das Wachstum der Hochschule voran. Dabei kooperieren Sie eng mit dem akademischen Bereich.
  • Sie werten die vom Controlling zur Verfügung stehenden Reports aus und steuern die Hochschule nach vertrieblichen Kennzahlen und marktbezogenen sowie strategischen Analysen
  • Sie repräsentieren die Hochschule nach außen und knüpfen & pflegen aktiv Partnerschaften zu regionalen Unternehmen und Institutionen
  • Sie arbeiten aktiv an der Weiterentwicklung des Unternehmens und bringen Ihre Ideen mit ein.

 

Ihr Profil:

  • Sie brennen für das Thema Bildung.
  • Sie sind Führungskraft mit Kopf und Herz sowie eine starke Persönlichkeit, die geniale Ideen auch in die Realität umsetzt.
  • Ihr Führungsstil ist geprägt durch ein gelebtes Wertebewusstsein, eine offene Feedbackkultur und einem gesunden Verhältnis aus Zielvorgaben und begleitender Unterstützung
  • Sie sind ein Organisationstalent und arbeiten gerne in einem unternehmerischen, internationalen und dynamischen Umfeld
  • Erfahrungen im Bildungs- und/oder Hotellerie Bereich wünschenswert

Wir bieten Ihnen:

  • Selbstständiges und verantwortungsvolles Arbeiten mit entsprechender Entscheidungskompetenz und Flexibilität
  • Flache Hierarchien und ein dynamisches Umfeld
  • Ein Team, das sich auf Sie freut und unterstützt
  • Flexible Arbeitszeiteinteilung
  • 30 Tage Urlaub
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Regelmäßige Team- und Firmenevents

Die VICTORIA | Internationale Hochschule fördert die Gleichberechtigung der Geschlechter, deshalb ermutigen wir qualifizierte Bewerberinnen ausdrücklich
zur Bewerbung. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Sollten Sie an dieser neuen Aufgabe interessiert sein, dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung an Frau Kunert: bewerbung@victoria-hochschule.de

VICTORIA | Internationale Hochschule
Bernburgerstr. 24/25
10963 Berlin
www.victoria-hochschule.de
Tel: +49 30 206176-809

Die VICTORIA | Internationale Hochschule ist Mitglied im Dual Career Netzwerk Berlin.

PDF der Stellenanzeige.

Studienberater (m/w/d)

Du tauschst dich gerne mit jungen Menschen aus und möchtest unsere Studierenden bei Studienwahl und in ihrer beruflichen Entwicklung unterstützen? Dann komm in unser Team in Berlin!

Wir suchen ab sofort einen|eine

Studienberater|in (m/w/d) in Vollzeit

Als wachsende, staatlich anerkannte Berliner Hochschule mit einem Internationalen Bildungscampus nahe Potsdamer Platz sind wir auf der Suche nach einem|r Studienberater|in für unser Team des Studierenden- und Unternehmensservice, der/die unsere Leidenschaft für die Gestaltung einer lebens- und praxisnahen Lehr- und Lernumgebung teilt und die Hochschule gemeinsam mit uns voranbringen möchte.

Wir bieten Dir:

  • Arbeit in einem Familienunternehmen in einem dynamischen und freundlichen Umfeld mit flachen Hierarchien
  • Einen modernen Arbeitsplatz mit sehr guter Verkehrsanbindung
  • Selbstständiges und verantwortungsvolles Arbeiten mit entsprechender Entscheidungskompetenz
  • 30 Tage Urlaub
  • Ein dynamisches Team, das sich auf dich freut! 

Dein Profil:

  • Bachelor-Studium oder eine vergleichbare Berufsausbildung – Berufseinsteiger und Quereinsteiger sind willkommen!
  • Freude daran, junge Menschen dabei zu begleiten, Berufsperspektiven für sich zu entdecken
  • Freundliches und serviceorientiertes Auftreten
  • Hands on Mentalität
  • Selbständiger, strukturierter und kundenorientierter Arbeitsstil
  • Hohe Onlineaffinität sowie sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office­-Anwendungen.

Deine Aufgaben:

  • Beratung der Studieninteressenten|innen und Unterstützung im Bewerbungsprozess
  • Beratung und Unterstützung der Bewerber|innen bei der Suche nach einem Kooperationspartner für das duale Studium
  • Erste|r Ansprechpartner|in für die Studierenden bei Herausforderungen im Studium
  • Kommunikator zwischen den Studierenden und ihren Praxispartnern.
  • Organisation und Durchführung des Studienstarts und der Einführungsveranstaltungen
  • Teilnahme an und Besuche von Messe- und Schulveranstaltungen
  • Bearbeitung von Anträgen und Vertragsänderungen
  • Mitarbeit bei der Organisation von Events on-campus

Bewerbungsunterlagen und Kontaktadresse:

Neugierig? Dann freuen wir uns auf Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an Frau Kunert: bewerbung@victoria-hochschule.de

PDF der Stellenausschreibung

 

Werkstudent für die Studienberatung (w/m/d)

Die VICTORIA | Internationale Hochschule ist eine staatlich anerkannte private Hochschule mit Sitz in Berlin und einem Campus in Baden-Baden, die in ihren Bachelor- und Masterprogrammen wirtschaftswissenschaftliche Studiengänge sowohl im klassischen Präsenzstudium als auch dem praxisintegrierenden dualen Studium und dem Fernstudium anbietet.

Wir suchen einen

Werkstudent für die Studienberatung (w/m/d)

für unseren Hauptsitz in Berlin.

Dein Aufgabengebiet:

  • Tatkräftige Unterstützung des Studierenden- und Unternehmensservice bei der Beratung, sowie im Backoffice
  • Kontakt zu Studieninteressenten via Telefon und E-Mail
  • Übernahme administrativer Aufgaben im Bereich Vertrieb und Datenbankpflege
  • Terminierung von Informationsgesprächen (z. B. Studienberatungstermine, Gespräche mit Unternehmen) für das gesamte Team
  • Unterstützung bei bereichsübergreifenden Sonderprojekten und Veranstaltungen

Dein Profil:

  • Bachelor- oder Masterstudium mit betriebswirtschaftlichem Hintergrund
  • Erste Erfahrungen im Kundenservice oder Vertrieb wünschenswert
  • Hands-On Mentalität, Einfühlungsvermögen und Serviceorientierung
  • Sehr sicherer Umgang mit MS-Office (insbesondere Excel und PowerPoint)

Wir bieten dir:

  • Die Chance, dich selbst einzubringen und eigene Ideen zu entfalten
  • Eine Tätigkeit in einem Familienunternehmen mit flachen Hierarchien
  • Ein Team, das sich auf dich freut und unterstützt
  • Regelmäßige Team- und Firmenevents

Beginn: ab sofort

Arbeitszeit: 20h / Woche

Wir haben dein Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf deine Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnis(se), Kurz-Motivationsschreiben, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung)!

Bitte sende Sie deine Bewerbung als einheitliche PDF-Datei unter Angabe der Stelle im Betreff per E-Mail an: bewerbung@victoria-hochschule.de

VICTORIA | Internationale Hochschule
Bernburger Straße 24/25
10963 Berlin
www.victoria-hochschule.de
Tel: +49 30 206176-809

Die VICTORIA | Internationale Hochschule ist Mitglied im Dual Career Netzwerk Berlin.

PDF der Stellenausschreibung. 

Logo DualCareerNetwork

2 Professuren in Voll- oder Teilzeit für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre (w/m/d)

Die VICTORIA | Internationale Hochschule ist eine innovative, staatlich anerkannte private Hochschule mit Sitz in Berlin und einem Campus in Baden-Baden, die in ihren Bachelor- und Masterprogrammen wirtschaftswissenschaftliche Studiengänge sowohl im klassischen Präsenzstudium als auch dem praxisintegrierenden Dualen Studium anbietet. Die VICTORIA hat es sich zur Aufgabe gemacht, eine enge Verzahnung von Theorie und Praxis in den unterschiedlichen Studienmodellen zu gewährleisten.

Vor dem Hintergrund unseres dynamischen Wachstums und des Ausbaus der Forschungsschwerpunkte besetzen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt am internationalen Campus in Berlin:

 

2 Professuren in Voll- oder Teilzeit für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre (w/m/d) (Kennziffer: 31-3)

Als Stelleninhaber|in umfassen Ihre Aufgaben hauptsächlich die Vertretung des Fachgebiets der Professur in der anwendungsorientierten Forschung und der praxisorientierten Lehre in den Studiengängen der Hochschule, insbesondere bei dem Auf- und Ausbau der betriebswirtschaftlichen Studiengänge sowie in der Weiterbildung. Vorzugsweise verfügen Sie über eine wissenschaftliche und berufliche Qualifikation im Bereich der Allgemeinen Betriebswirtschaftslehre. Sie übernehmen bspw. deutsch- oder englischsprachige Lehrveranstaltungen in den Fächern Internes und Externes Rechnungswesen, Controlling, Prozessmanagement und –steuerung, Unternehmenssteuerung, Mathematik, Statistik sowie dem wissenschaftlichen Arbeiten und tragen aktiv zum Auf- und Ausbau sowie der Pflege des Netzwerkes an Kooperationspartnern bei.

Vorausgesetzt werden u. a. sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse sowie erste Erfahrungen in der Lehre an einer Hochschule oder vergleichbarer Aus- oder Weiterbildung. Außerdem engagieren Sie sich bei der Implementierung und Weiterentwicklung neuer Lehr-/Lernmethoden in virtuellen Lehr- und Lernumgebungen, z. B. für hybride oder Online-Lehrveranstaltungen.

Ferner wird die Bereitschaft zur Mitwirkung an der akademischen Selbstverwaltung der Hochschule und bei der Konzeption und Akkreditierung neuer Studiengänge vorausgesetzt. Es besteht die Möglichkeit der Übernahme von Studiengangleitungen oder von Aufgaben im Bereich der Hochschulleitung. Die VICTORIA legt einen großen Wert auf die anwendungsorientierte Forschung und erwartet eine forschungsstarke Persönlichkeit mit besonderem Engagement beim Auf- und Ausbau von internationalen Unternehmensnetzwerken, der Gestaltung von Kooperationen mit anderen Hochschulen und Forschungseinrichtungen, der Wirtschaft und Expertenstellen. Erfahrungen im Einwerben und der Abwicklung von Forschungs- und Drittmittelprojekten ist von Vorteil. Die Hochschule beschäftigt sich in ihrer anwendungsorientierten Forschung verstärkt mit dem Thema Nachhaltiges Wirtschaften und den globalen Nachhaltigkeitszielen. Wir wünschen uns eine Person, die engagiert bei der persönlichen Betreuung der Studierenden ist und die Motivation und die Fähigkeit für eine praxisorientierte Lehre mitbringt. Eine hohe Präsenz an der Hochschule kommt unserem Betreuungskonzept entgegen.

Vorausgesetzt werden gemäß § 100 des Berliner Hochschulgesetzes (BerlHG) ein abgeschlossenes Hochschulstudium in einer relevanten Disziplin, vorzugsweise Betriebswirtschaftslehre und eine besondere wissenschaftliche Befähigung (nachgewiesen durch eine qualifizierte Promotion), pädagogische Eignung sowie mindestens fünf Jahre berufspraktische Erfahrung (davon mindestens drei Jahre außerhalb des Hochschulbereichs). Bewerber|innen müssen ihre Eignung durch entsprechende einschlägige Erfahrungen in der Hochschullehre, ausgeprägte praktische Erfahrungen in Wirtschaftsbetrieben und wissenschaftliche Publikationstätigkeiten ausdrücklich nachweisen.

Wir ermutigen qualifizierte Akademikerinnen nachdrücklich, sich zu bewerben. Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung bevorzugt eingestellt.

Die Anstellung in Voll- oder Teilzeit ist zunächst befristet auf zwei Jahre mit der Möglichkeit zur Verlängerung nach erfolgreicher Evaluation. Die Stellen sind grundsätzlich teilbar. Eine spätere Aufstockung ist möglich. Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an W2.

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Diese richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer 31-3 mit den üblichen Unterlagen (u. a. CV, Publikationsliste, Zeugnisse inkl. Promotionsurkunde und ggf. Lehrevaluationen) bis zum 19. Juli 2022 per E-Mail an Dr. Julia Rückert (julia.rueckert@victoria-hochschule.de), die Ihnen für Fragen im Vorfeld gerne zur Verfügung steht. Bitte nehmen Sie in der Bewerbung Bezug auf die ausgeschriebene Professur und fügen Sie Ihrer E-Mail nur eine pdf-Datei mit allen Bewerbungsunterlagen bei.

Bewerbungsschluss: 19.07.2022

PDF der Stellenanzeige.

Logo DualCareerNetwork

 

 

1 Professur in Voll- oder Teilzeit für Psychologie mit dem Schwerpunkt Wirtschaftspsychologie (w/m/d)

Die VICTORIA | Internationale Hochschule ist eine innovative, staatlich anerkannte private Hochschule mit Sitz in Berlin und einem Campus in Baden-Baden, die in ihren Bachelor- und Masterprogrammen wirtschaftswissenschaftliche Studiengänge sowohl im klassischen Präsenzstudium als auch dem praxisintegrierenden Dualen Studium anbietet. Die VICTORIA hat es sich zur Aufgabe gemacht, eine enge Verzahnung von Theorie und Praxis in den unterschiedlichen Studienmodellen zu gewährleisten.

Vor dem Hintergrund unseres dynamischen Wachstums und des Ausbaus der Forschungsschwerpunkte besetzen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt am internationalen Campus in Berlin:

1 Professur in Voll- oder Teilzeit für Psychologie mit dem Schwerpunkt Wirtschaftspsychologie (w/m/d) (Kennziffer: 31-2)

Als Stelleninhaber|in umfassen Ihre Aufgaben hauptsächlich die Vertretung des Fachgebiets der Professur in der anwendungsorientierten Forschung und der praxisorientierten Lehre in den Studiengängen der Hochschule, insbesondere bei dem Auf- und Ausbau der Studiengänge M.A. Wirtschaftspsychologie und B.Sc. Psychologie sowie in der Weiterbildung. Vorzugsweise verfügen Sie über eine wissenschaftliche und berufliche Qualifikation im Bereich der Psychologie insbesondere in der Wirtschaftspsychologie. In dieser Funktion übernehmen Sie bspw. Lehrveranstaltungen in den Bereichen (Interkulturelle) Wirtschaftspsychologie, Organisation und Führung, Werbe- und Konsumpsychologie, Sozialpsychologie, Differentielle und Persönlichkeitspsychologie, Empirische Sozialforschung und Wissenschaftliche Methoden. Sie tragen aktiv zum Auf- und Ausbau sowie der Pflege des Netzwerkes an Kooperationspartnern im Bereich der Psychologie bei.

Vorausgesetzt werden u. a. sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse sowie erste Erfahrungen in der Lehre an einer Hochschule oder vergleichbarer Aus- oder Weiterbildung. Außerdem engagieren Sie sich bei der Implementierung und Weiterentwicklung neuer Lehr-/Lernmethoden in virtuellen Lehr- und Lernumgebungen, z. B. für hybride oder Online-Lehrveranstaltungen.

Ferner wird die Bereitschaft zur Mitwirkung an der akademischen Selbstverwaltung der Hochschule und bei der Konzeption und Akkreditierung neuer Studiengänge vorausgesetzt. Es besteht die Möglichkeit der Übernahme von Studiengangleitungen oder von Aufgaben im Bereich der Hochschulleitung. Die VICTORIA legt einen großen Wert auf die anwendungsorientierte Forschung und erwartet eine forschungsstarke Persönlichkeit mit besonderem Engagement beim Auf- und Ausbau von internationalen Unternehmensnetzwerken, der Gestaltung von Kooperationen mit anderen Hochschulen und Forschungseinrichtungen, der Wirtschaft und Expertenstellen. Erfahrungen im Einwerben und der Abwicklung von Forschungs- und Drittmittelprojekten ist von Vorteil. Die Hochschule beschäftigt sich in ihrer anwendungsorientierten Forschung verstärkt mit dem Thema Nachhaltiges Wirtschaften und den globalen Nachhaltigkeitszielen. Wir wünschen uns eine Person, die engagiert bei der persönlichen Betreuung der Studierenden ist und die Motivation und die Fähigkeit für eine praxisorientierte Lehre mitbringt. Eine hohe Präsenz an der Hochschule kommt unserem Betreuungskonzept entgegen.

Vorausgesetzt werden gemäß § 100 des Berliner Hochschulgesetzes (BerlHG) ein abgeschlossenes Hochschulstudium in einer relevanten Disziplin, vorzugsweise Psychologie mit entsprechendem Schwerpunkt in der Wirtschaftspsychologie und eine besondere wissenschaftliche Befähigung (nachgewiesen durch eine qualifizierte Promotion), pädagogische Eignung sowie mindestens fünf Jahre berufspraktische Erfahrung (davon mindestens drei Jahre außerhalb des Hochschulbereichs). Bewerber|innen müssen ihre Eignung durch entsprechende einschlägige Erfahrungen in der Hochschullehre, ausgeprägte praktische Erfahrungen in Wirtschaftsbetrieben und wissenschaftliche Publikationstätigkeiten ausdrücklich nachweisen.

Wir ermutigen qualifizierte Akademikerinnen nachdrücklich, sich zu bewerben. Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung bevorzugt eingestellt.

Die Anstellung in Voll- oder Teilzeit ist zunächst befristet auf zwei Jahre mit der Möglichkeit zur Verlängerung nach erfolgreicher Evaluation. Die Stellen sind grundsätzlich teilbar. Eine spätere Aufstockung ist möglich. Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an W2.

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Diese richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer 31-2 mit den üblichen Unterlagen (u. a. CV, Publikationsliste, Zeugnisse inkl. Promotionsurkunde und ggf. Lehrevaluationen) bis zum 19. Juli 2022 per E-Mail an Dr. Julia Rückert (julia.rueckert@victoria-hochschule.de), die Ihnen für Fragen im Vorfeld gerne zur Verfügung steht. Bitte nehmen Sie in der Bewerbung Bezug auf die ausgeschriebene Professur und fügen Sie Ihrer E-Mail nur eine pdf-Datei mit allen Bewerbungsunterlagen bei.

Bewerbungsschluss: 19.07.2022

PDF der Stellenanzeige.

Logo DualCareerNetwork

 

 

1 Professur in Voll- oder Teilzeit für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Gesundheitsmanagement (w/m/d)

Die VICTORIA | Internationale Hochschule ist eine innovative, staatlich anerkannte private Hochschule mit Sitz in Berlin und einem Campus in Baden-Baden, die in ihren Bachelor- und Masterprogrammen wirtschaftswissenschaftliche Studiengänge sowohl im klassischen Präsenzstudium als auch dem praxisintegrierenden Dualen Studium anbietet. Die VICTORIA hat es sich zur Aufgabe gemacht, eine enge Verzahnung von Theorie und Praxis in den unterschiedlichen Studienmodellen zu gewährleisten.

Vor dem Hintergrund unseres dynamischen Wachstums und des Ausbaus der Forschungsschwerpunkte besetzen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt am internationalen Campus in Berlin:

1 Professur in Voll- oder Teilzeit für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Gesundheitsmanagement (w/m/d) (Kennziffer: 31-1)

Als Stelleninhaber|in umfassen Ihre Aufgaben hauptsächlich die Vertretung des Fachgebiets der Professur in der anwendungsorientierten Forschung und der praxisorientierten Lehre in den Studiengängen der Hochschule, insbesondere bei dem Aufbau des Studiengangs MBA Healthcare Management & Leadership sowie in der Weiterbildung. Vorzugsweise verfügen Sie über eine wissenschaftliche und berufliche Qualifikation im Bereich der Allgemeinen Betriebswirtschaftslehre insbesondere im Gesundheitsmanagement. Sie übernehmen Lehrveranstaltungen in den Bereichen der Betriebswirtschaftslehre und wissenschaftlichem Arbeiten und tragen aktiv zum Auf- und Ausbau sowie der Pflege des Netzwerkes an Kooperationspartnern im Bereich Gesundheit bei.

Vorausgesetzt werden u. a. sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse sowie erste Erfahrungen in der Lehre an einer Hochschule oder vergleichbarer Aus- oder Weiterbildung. Außerdem engagieren Sie sich bei der Implementierung und Weiterentwicklung neuer Lehr-/Lernmethoden in virtuellen Lehr- und Lernumgebungen, z. B. für hybride oder Online-Lehrveranstaltungen.

Ferner wird die Bereitschaft zur Mitwirkung an der akademischen Selbstverwaltung der Hochschule und bei der Konzeption und Akkreditierung neuer Studiengänge vorausgesetzt. Es besteht die Möglichkeit der Übernahme von Studiengangleitungen oder von Aufgaben im Bereich der Hochschulleitung. Die VICTORIA legt einen großen Wert auf die anwendungsorientierte Forschung und erwartet eine forschungsstarke Persönlichkeit mit besonderem Engagement beim Auf- und Ausbau von internationalen Unternehmensnetzwerken, der Gestaltung von Kooperationen mit anderen Hochschulen und Forschungseinrichtungen, der Wirtschaft und Expertenstellen. Erfahrungen im Einwerben und der Abwicklung von Forschungs- und Drittmittelprojekten ist von Vorteil. Die Hochschule beschäftigt sich in ihrer anwendungsorientierten Forschung verstärkt mit dem Thema Nachhaltiges Wirtschaften und den globalen Nachhaltigkeitszielen. Wir wünschen uns eine Person, die engagiert bei der persönlichen Betreuung der Studierenden ist und die Motivation und die Fähigkeit für eine praxisorientierte Lehre mitbringt. Eine hohe Präsenz an der Hochschule kommt unserem Betreuungskonzept entgegen.

Vorausgesetzt werden gemäß § 100 des Berliner Hochschulgesetzes (BerlHG) ein abgeschlossenes Hochschulstudium in einer relevanten Disziplin, vorzugsweise Betriebswirtschaftslehre mit entsprechendem Schwerpunkt im Gesundheitsmanagement und eine besondere wissenschaftliche Befähigung (nachgewiesen durch eine qualifizierte Promotion), pädagogische Eignung sowie mindestens fünf Jahre berufspraktische Erfahrung (davon mindestens drei Jahre außerhalb des Hochschulbereichs). Bewerber|innen müssen ihre Eignung durch entsprechende einschlägige Erfahrungen in der Hochschullehre, ausgeprägte praktische Erfahrungen in Wirtschaftsbetrieben und wissenschaftliche Publikationstätigkeiten ausdrücklich nachweisen.

Wir ermutigen qualifizierte Akademikerinnen nachdrücklich, sich zu bewerben. Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung bevorzugt eingestellt.

Die Anstellung in Voll- oder Teilzeit ist zunächst befristet auf zwei Jahre mit der Möglichkeit zur Verlängerung nach erfolgreicher Evaluation. Die Stellen sind grundsätzlich teilbar. Eine spätere Aufstockung ist möglich. Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an W2.

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Diese richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer 31-1 mit den üblichen Unterlagen (u. a. CV, Publikationsliste, Zeugnisse inkl. Promotionsurkunde und ggf. Lehrevaluationen) bis zum 19. Juli 2022 per E-Mail an Dr. Julia Rückert (julia.rueckert@victoria-hochschule.de), die Ihnen für Fragen im Vorfeld gerne zur Verfügung steht. Bitte nehmen Sie in der Bewerbung Bezug auf die ausgeschriebene Professur und fügen Sie Ihrer E-Mail nur eine pdf-Datei mit allen Bewerbungsunterlagen bei.

Bewerbungsschluss: 19.07.2022

PDF der Stellenanzeige.

Logo DualCareerNetwork

 

 

Dozierende auf Honorarbasis für den Master-Studiengang Business Management & Development (w/m/d)

Dozierende auf Honorarbasis für den Master-Studiengang Wirtschaftspsychologie (w/m/d)

Die VICTORIA | Internationale Hochschule ist eine innovative, staatlich anerkannte private Hochschule mit Sitz in Berlin und einem Campus in Baden-Baden, die in ihren Bachelor- und Masterprogrammen wirtschaftswissenschaftliche Studiengänge sowohl im klassischen Präsenzstudium als auch dem praxisintegrierenden dualen Studium und dem Fernstudium anbietet. Die VICTORIA | Internationale Hochschule hat es sich zur Aufgabe gemacht, eine enge Verzahnung von Theorie und Praxis in den unterschiedlichen Studienmodellen zu gewährleisten. Auf Basis ihres Leibildes verfolgt die Hochschule die Strategie von Wachstum und Internationalisierung und im Zuge ihrer Entwicklung setzt sie zukünftig verstärkt auf die besondere Vermittlungsform des Fernstudiums neben dem Beruf, um flexibel und individuell studieren zu können sowie englischsprachige Studienprogramme zur Realisierung ihrer Internationalisierungsstrategie.

Vor dem Hintergrund unseres dynamischen Wachstums und im Zuge unserer Inter-nationalisierung suchen wir möglichst zum Wintersemester 2022/23, am internationalen Campus in Berlin:

Dozierende auf Honorarbasis für unseren deutschsprachigen M.A. Wirtschaftspsychologie (m/w/d)

mit Fokus auf der Lehre in der Lehrveranstaltung „Entscheidungen in Organisationen“ (Kennziffer WPSY-I011) mit den Teilmodulen:

  • Entscheidungstheorie

mit den Inhalten:

  • Gegenstand der Entscheidung und der Entscheidungstheorie
  • Entscheidungsträger
  • Elemente und Ablauf von Entscheidungen
  • Kybernetische Entscheidungstheorie
  • Neurowissenschaftliche Entscheidungstheorie
  • Psychologische Entscheidungstheorie
  • Soziologische Entscheidungstheorie
  • Ökonomische Entscheidungstheorie
  • Grundlegende Perspektiven auf Entscheidungen in Organisationen

 

  • Entscheidungsmodelle und -methoden

mit den Inhalten:

  • Struktur und Bedeutung von Entscheidungsmodellen
  • Präskriptive Entscheidungsmodelle
  • Deskriptive Entscheidungsmodelle
  • Entscheidungen unter Sicherheit
  • Entscheidungen unter Unsicherheit
  • Fehlentscheidungen
  • Individual- und Gruppenentscheidungen
  • Spezielle Entscheidungssituationen und Entscheidungsmethoden
  • Fallanalysen

 

Vorausgesetzt wird gemäß § 120 des Berliner Hochschulgesetzes (BerlHG) ein abgeschlossenes Hochschulstudium. Wünschenswert ist, Ihre Eignung durch ein-schlägige Erfahrungen in der Hochschullehre nachzuweisen. Wir ermutigen qualifizierte Akademikerinnen nachdrücklich, sich zu bewerben. Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Diese richten Sie bitte mit den üblichen Unterlagen (u. a. CV, Zeugnisse und ggf. Lehrevaluationen) bis zum 30. Juni 2022 per E-Mail an Laura Schulz, die Ihnen für Fragen im Vorfeld gerne zur Verfügung steht (laura.schulz@victoria-hochschule.de). Bitte nehmen Sie in der Bewerbung Bezug auf die von Ihnen gewünschte Honorartätigkeit und fügen Sie Ihrer E-Mail nur eine PDF-Datei mit allen Bewerbungs-unterlagen bei.

VICTORIA | Internationale Hochschule
Bernburgerstr. 24/25
10963 Berlin
www.victoria-hochschule.de

Die VICTORIA | Internationale Hochschule ist Mitglied im Dual Career Netzwerk Berlin.

PDF der Stellenausschreibung. 

Logo DualCareerNetwork

Dozierende auf Honorarbasis für den Master-Studiengang Business Management & Development (w/m/d)

Die VICTORIA | Internationale Hochschule ist eine innovative, staatlich anerkannte private Hochschule mit Sitz in Berlin und einem Campus in Baden-Baden, die in ihren Bachelor- und Masterprogrammen wirtschaftswissenschaftliche Studiengänge sowohl im klassischen Präsenzstudium als auch dem praxisintegrierenden dualen Studium und dem Fernstudium anbietet. Die VICTORIA | Internationale Hochschule hat es sich zur Aufgabe gemacht, eine enge Verzahnung von Theorie und Praxis in den unterschiedlichen Studienmodellen zu gewährleisten. Auf Basis ihres Leibildes verfolgt die Hochschule die Strategie von Wachstum und Internationalisierung und im Zuge ihrer Entwicklung setzt sie zukünftig verstärkt auf die besondere Vermittlungsform des Fernstudiums neben dem Beruf, um flexibel und individuell studieren zu können sowie englischsprachige Studienprogramme zur Realisierung ihrer Internationalisierungsstrategie.

Vor dem Hintergrund unseres dynamischen Wachstums und im Zuge unserer Inter-nationalisierung suchen wir möglichst zum Wintersemester 2022/23, am internationalen Campus in Berlin:


Dozierende auf Honorarbasis für unseren deutschsprachigen
M.A. Business Management & Development (m/w/d)

mit Fokus auf der Lehre in der Lehrveranstaltung „Organisationsentwicklung und Management“ (Kennziffer BMD-I001) mit den Teilmodulen:

    • Organisationstheorie

    mit den Inhalten:

    • Entwicklungslinien der Organisationstheorie
    • Wichtige Begrifflichkeiten
    • Herausforderungen
    • Ausgewählte organisationstheoretische Ansätze
    • Ausgewählte organisationsbezogene soziologische und managementtheoretische Ansätze

     

    • Management und Organisationsberatung

    mit den Inhalten:

    • Neuere Systemtheorie in der Managementwissenschaft
    • Systemisches Management und systemische Organisationsberatung
    • Systemanalyse
    • Prozess der systemischen Organisationsberatung
    • Systemische Intervention: Drei Ebenen

     

    Vorausgesetzt wird gemäß § 120 des Berliner Hochschulgesetzes (BerlHG) ein abgeschlossenes Hochschulstudium. Wünschenswert ist, Ihre Eignung durch ein-schlägige Erfahrungen in der Hochschullehre nachzuweisen. Wir ermutigen qualifizierte Akademikerinnen nachdrücklich, sich zu bewerben. Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

    Wenn Sie sich angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Diese richten Sie bitte mit den üblichen Unterlagen (u. a. CV, Zeugnisse und ggf. Lehrevaluationen) bis zum 30. Juni 2022 per E-Mail an Laura Schulz, die Ihnen für Fragen im Vorfeld gerne zur Verfügung steht (laura.schulz@victoria-hochschule.de). Bitte nehmen Sie in der Bewerbung Bezug auf die von Ihnen gewünschte Honorartätigkeit und fügen Sie Ihrer E-Mail nur eine PDF-Datei mit allen Bewerbungs-unterlagen bei.

    VICTORIA | Internationale Hochschule
    Bernburgerstr. 24/25
    10963 Berlin
    www.victoria-hochschule.de

    Die VICTORIA | Internationale Hochschule ist Mitglied im Dual Career Netzwerk Berlin.

    PDF der Stellenausschreibung. 

    Logo DualCareerNetwork

    Dozierende auf Honorarbasis für den Master-Studiengang Business Management & Development (w/m/d)

    Die VICTORIA | Internationale Hochschule ist eine innovative, staatlich anerkannte private Hochschule mit Sitz in Berlin und einem Campus in Baden-Baden, die in ihren Bachelor- und Masterprogrammen wirtschaftswissenschaftliche Studiengänge sowohl im klassischen Präsenzstudium als auch dem praxisintegrierenden dualen Studium und dem Fernstudium anbietet. Die VICTORIA | Internationale Hochschule hat es sich zur Aufgabe gemacht, eine enge Verzahnung von Theorie und Praxis in den unterschiedlichen Studienmodellen zu gewährleisten. Auf Basis ihres Leibildes verfolgt die Hochschule die Strategie von Wachstum und Internationalisierung und im Zuge ihrer Entwicklung setzt sie zukünftig verstärkt auf die besondere Vermittlungsform des Fernstudiums neben dem Beruf, um flexibel und individuell studieren zu können sowie englischsprachige Studienprogramme zur Realisierung ihrer Internationalisierungsstrategie.

    Vor dem Hintergrund unseres dynamischen Wachstums und im Zuge unserer Internationalisierung suchen wir möglichst zum Wintersemester 2022/23, am internationalen Campus in Berlin:

    Dozierende auf Honorarbasis für unseren deutschsprachigen M.A. Business Management & Development (m/w/d)

     mit Fokus auf der Lehre in der Lehrveranstaltung (Kennziffer: BMD-I013):

    • Change Management

    mit den Inhalten:

    • Veränderungsprozesse und ihre Gestaltung
    • Unternehmenswandel als kontinuierlicher Prozess
    • Handlungsfelder des Change Managements
    • Konfliktmanagement
    • Erfolgs- und Misserfolgsfaktoren des organisatorischen Wandels
    • Bedeutung von Projektmanagement im Veränderungsmanagement
    • Aktuelle, branchenbezogene Fallstudien zum Change Management

    Vorausgesetzt wird gemäß § 120 des Berliner Hochschulgesetzes (BerlHG) ein abgeschlossenes Hochschulstudium. Wünschenswert ist, Ihre Eignung durch einschlägige Erfahrungen in der Hochschullehre nachzuweisen. Wir ermutigen qualifizierte Akademikerinnen nachdrücklich, sich zu bewerben. Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

    Wenn Sie sich angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Diese richten Sie bitte mit den üblichen Unterlagen (u. a. CV, Zeugnisse und ggf. Lehrevaluationen) bis zum 30. Juni 2022 per E-Mail an Laura Schulz, die Ihnen für Fragen im Vorfeld gerne zur Verfügung steht (laura.schulz@victoria-hochschule.de). Bitte nehmen Sie in der Bewerbung Bezug auf die von Ihnen gewünschte Honorartätigkeit und fügen Sie Ihrer E-Mail nur eine PDF-Datei mit allen Bewerbungsunterlagen bei.

    VICTORIA | Internationale Hochschule
    Bernburgerstr. 24/25
    10963 Berlin
    www.victoria-hochschule.de

    Die VICTORIA | Internationale Hochschule ist Mitglied im Dual Career Netzwerk Berlin.

    PDF der Stellenausschreibung. 

    Logo DualCareerNetwork

    Dozierende auf Honorarbasis für den Bachelor-Studiengang International Management (w/m/d)

    Die VICTORIA | Internationale Hochschule ist eine innovative, staatlich anerkannte private Hochschule mit Sitz in Berlin und einem Campus in Baden-Baden, die in ihren Bachelor- und Masterprogrammen wirtschaftswissenschaftliche Studiengänge sowohl im klassischen Präsenzstudium als auch dem praxisintegrierenden dualen Studium und dem Fernstudium anbietet. Die VICTORIA | Internationale Hochschule hat es sich zur Aufgabe gemacht, eine enge Verzahnung von Theorie und Praxis in den unter-schiedlichen Studienmodellen zu gewährleisten. Auf Basis ihres Leibildes verfolgt die Hochschule die Strategie von Wachstum und Internationalisierung und im Zuge ihrer Entwicklung setzt sie zukünftig verstärkt auf die besondere Vermittlungsform des Fernstudiums neben dem Beruf, um flexibel und individuell studieren zu können sowie englischsprachige Studienprogramme zur Realisierung ihrer Internationalisierungs-strategie.

    Vor dem Hintergrund unseres dynamischen Wachstums und im Zuge unserer Internationalisierung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt, möglichst zum Wintersemester 2022, am internationalen Campus in Berlin:

    Dozierende auf Honorarbasis für unseren englischsprachigen
    B.A. International Management (m/w/d)

    mit Fokus auf der Lehre in den Lehrveranstaltungen (Kennziffer: IntM-EB20210): 

    • Financial Accounting and Reporting • Accounting 
    • Introduction to bookkeeping and financial accounting 
    • Financial accounting fundamentals 
    • Financial accounting tools 
    • Financial statements 
    • Financial accounting and financial reporting according to international standards (IAS / IFRS) 
    • Accounting and financial reporting according to German standards (HGB) 
    • Analysis of systemic differences between IAS / IFRS in comparison to HGB 
    • Financial analysis: Analyzing businesses’ balance sheets and financial statements

    Vorausgesetzt wird gemäß § 120 des Berliner Hochschulgesetzes (BerlHG) ein abgeschlossenes Hochschulstudium. Wünschenswert ist, Ihre Eignung durch einschlägige Erfahrungen in der Hochschullehre nachzuweisen. Wir ermutigen qualifizierte Akademikerinnen nachdrücklich, sich zu bewerben. Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt. 

    Wenn Sie sich angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Diese richten Sie bitte mit den üblichen Unterlagen (u. a. CV, Zeugnisse und ggf. Lehrevaluationen) bis zum 30. Juni 2022 per E-Mail an Laura Schulz, die Ihnen für Fragen im Vorfeld gerne zur Verfügung steht (laura.schulz@victoria-hochschule.de). Bitte nehmen Sie in der Bewerbung Bezug auf die von Ihnen gewünschte Honorartätigkeit und fügen Sie Ihrer E-Mail nur eine PDF-Datei mit allen Bewerbungs-unterlagen bei.

    VICTORIA | Internationale Hochschule
    Bernburgerstr. 24/25
    10963 Berlin
    www.victoria-hochschule.de

    Die VICTORIA | Internationale Hochschule ist Mitglied im Dual Career Netzwerk Berlin.

    PDF der Stellenausschreibung. 

    Logo DualCareerNetwork

    Dozierende auf Honorarbasis für den Master-Studiengang Business Management & Development (w/m/d)

    Die VICTORIA | Internationale Hochschule ist eine innovative, staatlich anerkannte private Hochschule mit Sitz in Berlin und einem Campus in Baden-Baden, die in ihren Bachelor- und Masterprogrammen wirtschaftswissenschaftliche Studiengänge sowohl im klassischen Präsenzstudium als auch dem praxisintegrierenden dualen Studium und dem Fernstudium anbietet. Die VICTORIA | Internationale Hochschule hat es sich zur Aufgabe gemacht, eine enge Verzahnung von Theorie und Praxis in den unterschiedlichen Studienmodellen zu gewährleisten. Auf Basis ihres Leibildes verfolgt die Hochschule die Strategie von Wachstum und Internationalisierung und im Zuge ihrer Entwicklung setzt sie zukünftig verstärkt auf die besondere Vermittlungsform des Fernstudiums neben dem Beruf, um flexibel und individuell studieren zu können sowie englischsprachige Studienprogramme zur Realisierung ihrer Internationalisierungsstrategie.

    Vor dem Hintergrund unseres dynamischen Wachstums und im Zuge unserer Inter-nationalisierung suchen wir möglichst zum Wintersemester 2022/23, am internationalen Campus in Berlin:

     

    Dozierende auf Honorarbasis für unseren deutschsprachigen
    M.A. Business Management & Development (m/w/d)

    mit Fokus auf der Lehre in der Lehrveranstaltung „Psychologische Aspekte ausgewählter Managementbereiche“ (Kennziffer BMD-I015) mit den Teilmodulen:

    • Organisationspsychologie

    mit den Inhalten:

    • Transformationen in der Organisationsumwelt
    • Gegenstand der Organisationspsychologie
    • Gestaltungsansätze für ausgewählte Managementbereiche der Organisation

     

    • Arbeitspsychologie

    mit den Inhalten:

    • Transformation des Arbeitsmarktes
    • Veränderungen innerhalb der Erwerbsarbeitsprozesse
    • Teilaspekte der Arbeitspsychologie als Herausforderungen für das Personalmanagement

     

    • Konsumpsychologie

    mit den Inhalten:

    • Begriffsbestimmung und Gegenstände von Markt- und Konsumpsychologie
    • Entscheidungsverhalten von Konsumenten als Zusammenwirken von aktivierenden und kognitiven Prozessen
    • Psychologische Theorien
    • Ausgewählte Anwendungsbereiche der Markt- und Konsumpsychologie
    • Verbraucherschutz

     

    Vorausgesetzt wird gemäß § 120 des Berliner Hochschulgesetzes (BerlHG) ein abgeschlossenes Hochschulstudium. Wünschenswert ist, Ihre Eignung durch ein-schlägige Erfahrungen in der Hochschullehre nachzuweisen. Wir ermutigen qualifizierte Akademikerinnen nachdrücklich, sich zu bewerben. Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

    Wenn Sie sich angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Diese richten Sie bitte mit den üblichen Unterlagen (u. a. CV, Zeugnisse und ggf. Lehrevaluationen) bis zum 30. Juni 2022 per E-Mail an Laura Schulz, die Ihnen für Fragen im Vorfeld gerne zur Verfügung steht (laura.schulz@victoria-hochschule.de). Bitte nehmen Sie in der Bewerbung Bezug auf die von Ihnen gewünschte Honorartätigkeit und fügen Sie Ihrer E-Mail nur eine PDF-Datei mit allen Bewerbungs-unterlagen bei.

    VICTORIA | Internationale Hochschule
    Bernburgerstr. 24/25
    10963 Berlin
    www.victoria-hochschule.de

    Die VICTORIA | Internationale Hochschule ist Mitglied im Dual Career Netzwerk Berlin.

    PDF der Stellenausschreibung. 

    Logo DualCareerNetwork

    Dozierende auf Honorarbasis für den Bachelor-Studiengang International Management (w/m/d)

    Die VICTORIA | Internationale Hochschule ist eine innovative, staatlich anerkannte private Hochschule mit Sitz in Berlin und einem Campus in Baden-Baden, die in ihren Bachelor- und Masterprogrammen wirtschaftswissenschaftliche Studiengänge sowohl im klassischen Präsenzstudium als auch dem praxisintegrierenden dualen Studium und dem Fernstudium anbietet. Die VICTORIA | Internationale Hochschule hat es sich zur Aufgabe gemacht, eine enge Verzahnung von Theorie und Praxis in den unter-schiedlichen Studienmodellen zu gewährleisten. Auf Basis ihres Leibildes verfolgt die Hochschule die Strategie von Wachstum und Internationalisierung und im Zuge ihrer Entwicklung setzt sie zukünftig verstärkt auf die besondere Vermittlungsform des Fernstudiums neben dem Beruf, um flexibel und individuell studieren zu können sowie englischsprachige Studienprogramme zur Realisierung ihrer Internationalisierungs-strategie.

    Vor dem Hintergrund unseres dynamischen Wachstums und im Zuge unserer Internationalisierung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt, möglichst zum Winter-semester 2022, am internationalen Campus in Berlin:

    Dozierende auf Honorarbasis für unseren englischsprachigen
    B.A. International Management (m/w/d)

     mit Fokus auf der Lehre in den Lehrveranstaltungen (Kennziffer: IntM-EB20310):

     

    • Managerial Accounting and Corporate Finance

    mit den Inhalten:

    • Cost Measurement and Budgeting
    • Fundamentals of cost measurement
    • Operating income
    • Accountability for costs
    • Corporate Finance and Investment Appraisal
    • Investment and finance in value creation
    • Static methods for capital budgeting and investment appraisal
    • Dynamic methods for capital budgeting and investment appraisal
    • Capital budgeting under uncertainty
    • International Financial Markets

     

    Vorausgesetzt wird gemäß § 120 des Berliner Hochschulgesetzes (BerlHG) ein abgeschlossenes Hochschulstudium. Wünschenswert ist, Ihre Eignung durch einschlägige Erfahrungen in der Hochschullehre nachzuweisen. Wir ermutigen qualifizierte Akademikerinnen nachdrücklich, sich zu bewerben. Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

    Wenn Sie sich angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Diese richten Sie bitte mit den üblichen Unterlagen (u. a. CV, Zeugnisse und ggf. Lehrevaluationen) bis zum 30. Juni 2022 per E-Mail an Laura Schulz, die Ihnen für Fragen im Vorfeld gerne zur Verfügung steht (laura.schulz@victoria-hochschule.de). Bitte nehmen Sie in der Bewerbung Bezug auf die von Ihnen gewünschte Honorartätigkeit und fügen Sie Ihrer E-Mail nur eine PDF-Datei mit allen Bewerbungs-unterlagen bei.

    VICTORIA | Internationale Hochschule
    Bernburgerstr. 24/25
    10963 Berlin
    www.victoria-hochschule.de

    Die VICTORIA | Internationale Hochschule ist Mitglied im Dual Career Netzwerk Berlin.

    PDF der Stellenausschreibung. 

    Logo DualCareerNetwork

    Dozierende auf Honorarbasis für den Master-Studiengang Business Management & Development (w/m/d)

    Die VICTORIA | Internationale Hochschule ist eine innovative, staatlich anerkannte private Hochschule mit Sitz in Berlin und einem Campus in Baden-Baden, die in ihren Bachelor- und Masterprogrammen wirtschaftswissenschaftliche Studiengänge sowohl im klassischen Präsenzstudium als auch dem praxisintegrierenden dualen Studium und dem Fernstudium anbietet. Die VICTORIA | Internationale Hochschule hat es sich zur Aufgabe gemacht, eine enge Verzahnung von Theorie und Praxis in den unterschiedlichen Studienmodellen zu gewährleisten. Auf Basis ihres Leibildes verfolgt die Hochschule die Strategie von Wachstum und Internationalisierung und im Zuge ihrer Entwicklung setzt sie zukünftig verstärkt auf die besondere Vermittlungsform des Fernstudiums neben dem Beruf, um flexibel und individuell studieren zu können sowie englischsprachige Studienprogramme zur Realisierung ihrer Internationalisierungsstrategie.

    Vor dem Hintergrund unseres dynamischen Wachstums und im Zuge unserer Inter-nationalisierung suchen wir möglichst zum Wintersemester 2022/23, am internationalen Campus in Berlin:


    Dozierende auf Honorarbasis für unseren deutschsprachigen
    M.A. Business Management & Development (m/w/d)


    mit Fokus auf der Lehre in der Lehrveranstaltung (Kennziffer: BMD-I015):

    • Angewandtes Projektmanagement

    mit den Inhalten:

    • Management von Projekten
    • Projektauswahl und -ziele
    • Kernbereiche der Projektplanung
    • Projektsteuerung
    • Projektabschluss und Nachbereitung
    • Projektimplementierung

     

    Vorausgesetzt wird gemäß § 120 des Berliner Hochschulgesetzes (BerlHG) ein abgeschlossenes Hochschulstudium. Wünschenswert ist, Ihre Eignung durch ein-schlägige Erfahrungen in der Hochschullehre nachzuweisen. Wir ermutigen qualifizierte Akademikerinnen nachdrücklich, sich zu bewerben. Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

    Wenn Sie sich angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Diese richten Sie bitte mit den üblichen Unterlagen (u. a. CV, Zeugnisse und ggf. Lehrevaluationen) bis zum 30. Juni 2022 per E-Mail an Laura Schulz, die Ihnen für Fragen im Vorfeld gerne zur Verfügung steht (laura.schulz@victoria-hochschule.de). Bitte nehmen Sie in der Bewerbung Bezug auf die von Ihnen gewünschte Honorartätigkeit und fügen Sie Ihrer E-Mail nur eine PDF-Datei mit allen Bewerbungs-unterlagen bei.

    VICTORIA | Internationale Hochschule
    Bernburgerstr. 24/25
    10963 Berlin
    www.victoria-hochschule.de

    Die VICTORIA | Internationale Hochschule ist Mitglied im Dual Career Netzwerk Berlin.

    PDF der Stellenausschreibung. 

    Logo DualCareerNetwork

    Dozierende auf Honorarbasis für den Master-Studiengang Business Management & Development (w/m/d)

    Die VICTORIA | Internationale Hochschule ist eine innovative, staatlich anerkannte private Hochschule mit Sitz in Berlin und einem Campus in Baden-Baden, die in ihren Bachelor- und Masterprogrammen wirtschaftswissenschaftliche Studiengänge sowohl im klassischen Präsenzstudium als auch dem praxisintegrierenden dualen Studium und dem Fernstudium anbietet. Die VICTORIA | Internationale Hochschule hat es sich zur Aufgabe gemacht, eine enge Verzahnung von Theorie und Praxis in den unterschiedlichen Studienmodellen zu gewährleisten. Auf Basis ihres Leibildes verfolgt die Hochschule die Strategie von Wachstum und Internationalisierung und im Zuge ihrer Entwicklung setzt sie zukünftig verstärkt auf die besondere Vermittlungsform des Fernstudiums neben dem Beruf, um flexibel und individuell studieren zu können sowie englischsprachige Studienprogramme zur Realisierung ihrer Internationalisierungsstrategie.

    Vor dem Hintergrund unseres dynamischen Wachstums und im Zuge unserer Inter-nationalisierung suchen wir möglichst zum Wintersemester 2022/23, am internationalen Campus in Berlin:


    Dozierende auf Honorarbasis für unseren deutschsprachigen
    M.A. Business Management & Development (m/w/d)

     mit Fokus auf der Lehre in der Lehrveranstaltung (Kennziffer: BMD-I016):

    • Management Sozialer Medien

    mit den Inhalten:

    • Social Media Management
    • Wichtige Akteure
    • Rahmenbedingungen
    • Social Media Monitoring
    • Social-Media-Managementkreislauf
    • Social Media Marketing
    • Management von Social-Media-Krisen
    • Fallstudien zum Management Sozialer Medien

     

    Vorausgesetzt wird gemäß § 120 des Berliner Hochschulgesetzes (BerlHG) ein abgeschlossenes Hochschulstudium. Wünschenswert ist, Ihre Eignung durch einschlägige Erfahrungen in der Hochschullehre nachzuweisen. Wir ermutigen qualifizierte Akademikerinnen nachdrücklich, sich zu bewerben. Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

    Wenn Sie sich angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Diese richten Sie bitte mit den üblichen Unterlagen (u. a. CV, Zeugnisse und ggf. Lehrevaluationen) bis zum 30. Juni 2022 per E-Mail an Laura Schulz, die Ihnen für Fragen im Vorfeld gerne zur Verfügung steht (laura.schulz@victoria-hochschule.de). Bitte nehmen Sie in der Bewerbung Bezug auf die von Ihnen gewünschte Honorartätigkeit und fügen Sie Ihrer E-Mail nur eine PDF-Datei mit allen Bewerbungsunterlagen bei.

    VICTORIA | Internationale Hochschule
    Bernburgerstr. 24/25
    10963 Berlin
    www.victoria-hochschule.de

    Die VICTORIA | Internationale Hochschule ist Mitglied im Dual Career Netzwerk Berlin.

    PDF der Stellenausschreibung. 

    Logo DualCareerNetwork

    Dozierende auf Honorarbasis für die Studienrichtung Marketingkommunikation und Digitale Medien (w/m/d)

    Die VICTORIA | Internationale Hochschule ist eine innovative, staatlich anerkannte private Hochschule mit Sitz in Berlin und einem Campus in Baden-Baden, die in ihren Bachelor- und Masterprogrammen wirtschaftswissenschaftliche Studiengänge sowohl im klassischen Präsenzstudium als auch dem praxisintegrierenden dualen Studium und dem Fernstudium anbietet. Die VICTORIA | Internationale Hochschule hat es sich zur Aufgabe gemacht, eine enge Verzahnung von Theorie und Praxis in den unterschiedlichen Studienmodellen zu gewährleisten. Auf Basis ihres Leibildes verfolgt die Hochschule die Strategie von Wachstum und Internationalisierung und im Zuge ihrer Entwicklung setzt sie zukünftig verstärkt auf die besondere Vermittlungsform des Fernstudiums neben dem Beruf, um flexibel und individuell studieren zu können sowie englischsprachige Studien-programme zur Realisierung ihrer Internationalisierungs-strategie.

    Vor dem Hintergrund unseres dynamischen Wachstums und im Zuge unserer Internationalisierung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt, möglichst zum Sommersemester 2022, am internationalen Campus in Berlin:

    Dozierende auf Honorarbasis für unseren B.A. Business Administration
    Marketingkommunikation und Digitale Medien (m/w/d)

    mit Fokus auf der Lehre in der Lehrveranstaltung (Kennziffer: 16B412):

    • Marktforschungsinstrumente und Online-Tools
      mit den Inhalten:  
      • Grundlagen der Marktforschung 
      • Marktforschung auf der Grundlage von Querschnittanalysen
      • Panelerhebungen und Experimente als Instrument der Marktforschung
      • Sammlung und Auswertung der Daten von Marktforschungsstudien
      • Business Intelligence – Sammlung, Auswertung und Darstellung von Daten in elektronischer Form
      • Anwendungsbereiche der Marktforschung in der Marketingkommunikation
      • Weitere Anwendungsgebiete der Marktforschung
      • Zukünftige Entwicklungen im Bereich der Marktforschung

    Vorausgesetzt wird gemäß § 120 des Berliner Hochschulgesetzes (BerlHG) ein abgeschlossenes Hochschulstudium. Wünschenswert ist, Ihre Eignung durch einschlägige Erfahrungen in der Hochschullehre nachzuweisen. Wir ermutigen qualifizierte Akademikerinnen nachdrücklich, sich zu bewerben. Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

    Wenn Sie sich angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Diese richten Sie bitte mit den üblichen Unterlagen (u. a. CV, Zeugnisse und ggf. Lehrevaluationen) bis zum 30. Juni 2022 per E-Mail an Laura Schulz, die Ihnen für Fragen im Vorfeld gerne zur Verfügung steht (laura.schulz@victoria-hochschule.de). Bitte nehmen Sie in der Bewerbung Bezug auf die von Ihnen gewünschte Honorartätigkeit und fügen Sie Ihrer E-Mail nur eine PDF-Datei mit allen Bewerbungs-unterlagen bei.

    VICTORIA | Internationale Hochschule
    Bernburgerstr. 24/25
    10963 Berlin
    www.victoria-hochschule.de

    Die VICTORIA | Internationale Hochschule ist Mitglied im Dual Career Netzwerk Berlin.

    PDF der Stellenausschreibung. 

    Logo DualCareerNetwork

    VICTORIA in Zahlen

    agsdi-learn

    Studierende

    agsdi-person

    Professor|innen

    agsdi-certificate

    Studiengänge

    agsdi-location

    Standorte

    Darauf sind wir stolz – Zertifikate, Partner & Akkreditierung

    Logo DualCareerNetwork
    ZFU Siegel
    HE Ranking Siegel 2020